Rechnungswesen

Finanzbuchhaltung:

  • Erstellen der Finanzbuchhaltung mit oder ohne „Offene-Posten-Buchhaltung“ auch direkt bei den Mandanten vor Ort
  • Kostenstellen-, Debitoren- / Kreditoren- und Anlagenbuchhaltung
  • Anfertigung von Umsatzsteuer-Voranmeldungen und zusammenfassenden Meldungen
  • Aussagekräftige betriebswirtschaftliche Auswertungen zur laufenden Information und zur Vorlage bei Kreditinstituten
  • Laufende Beratung in steuerlicher sowie betriebswirtschaftlicher Hinsicht
  • Unterstützende Beratung bei selbst erstellter Finanzbuchhaltung

Lohnbuchhaltung:

  • Anfertigung von Lohn- und Gehaltsabrechnungen, Führung der Lohnkonten, Lohnsteuer- und Sozialversicherungsmeldungen, Meldungen für Berufsgenossenschaften, Erstellung der Überweisungsträger
  • Begleitung bei Lohnsteuer- und Sozialversicherungsprüfungen
  • Beratung in Lohnsteuer- und Sozialversicherungsfragen
  • Beratung bei geringfügig Beschäftigten (Minijobs, haushaltsnahen Beschäftigungsverhältnissen)
  • Berechnung der Arbeitgebergesamtbelastung
  • Individuelle Gehaltsgestaltung
  • Beratung in Fragen zur Scheinselbständigkeit
  • Erstellung der Meldungen für die Berufsgenossenschaften

Jahresabschluss:

  • Anfertigung von Jahresabschlüssen mit oder ohne Erläuterungsbericht
  • Erstellen eines Anhangs
  • Eröffnungs- und Zwischenbilanzen
  • Aufgabebilanzen wegen Geschäftsaufgabe, -veräußerung bzw. -liquidation
  • Auseinandersetzungsbilanzen